Stadtverwaltung Kitzscher

Informationen 22. Stadtratssitzung

Informationen zu den Beschlüssen der 22. Stadtratssitzung am 26.07.2016
 
1. Verkauf des kommunalen Flurstückes Nr. 903/11 der Gemarkung Kitzscher
Die Stadt Kitzscher verkauft das kommunale Flurstück Nr. 903/11 der Gemarkung Kitzscher mit einer Fläche von 40 m2 an Herrn Frank Handrick.
Der Käufer trägt weiterhin alle mit der Kaufverhandlung entstehenden Nebenkosten. Er geht bei einer Weiterveräußerung des Grundstückes innerhalb von 10 Jahren die Verpflichtung ein, den Mehrerlös an die Stadt Kitzscher abzuführen. Der Weiterverkauf ist der Stadt Kitzscher unmittelbar anzuzeigen.
 
Beschl.-Nr.:               061/16 SR
 
2. Verkauf von Baugrundstücken aus dem kommunalen Flurstück Nr. 217/43 der Gemarkung Braußwig im „Wohn- und Mischgebiet Kitzscher-Nordwest“ (2. Bauabschnitt
Die Stadt Kitzscher verkauft aus dem kommunalen Flurstück Nr. 217/43 der Gemarkung Braußwig die Baugrundstücke Nr. 16 und 17 im geplanten Erschließungsgebiet 2. BA des „Wohn- und Mischgebietes Kitzscher-Nordwest“ mit einer Fläche von insgesamt ca. 1.160 m2.
Die Käufer tragen alle Nebenkosten, die mit der Kaufverhandlung in Zusammenhang stehen. Die Käufer gehen die Verpflichtung ein, bei einer Weiterveräußerung des Baugrundstückes innerhalb von 10 Jahren, den Mehrerlös an die Stadt Kitzscher abzuführen. Der Weiterverkauf ist der Stadt Kitzscher unmittelbar anzuzeigen.
 
Beschl.-Nr.:               062/16 SR
3. Verkauf von Baugrundstücken aus dem kommunalen Flurstück Nr. 217/43 der Gemarkung Braußwig im „Wohn- und Mischgebiet Kitzscher-Nordwest“ (2. Bauabschnitt
Die Stadt Kitzscher verkauft aus dem kommunalen Flurstück Nr. 217/43 der Gemarkung Braußwig die Baugrundstücke Nr. 14 und 15 im geplanten Erschließungsgebiet 2. BA des „Wohn- und Mischgebietes Kitzscher-Nordwest“ mit einer Fläche von insgesamt ca. 1.137 m2.
Die Käufer tragen alle Nebenkosten, die mit der Kaufverhandlung in Zusammenhang stehen. Die Käufer gehen die Verpflichtung ein, bei einer Weiterveräußerung des Baugrundstückes innerhalb von 10 Jahren, den Mehrerlös an die Stadt Kitzscher abzuführen. Der Weiterverkauf ist der Stadt Kitzscher unmittelbar anzuzeigen.
 
Beschl.-Nr.:               063/16 SR
 
4. Annahme und Ausgabe von Spenden für den Feuerwehrverein Trages e.V.
Der Stadtrat beschließt die Annahme und die Ausgabe der Spende von Vattenfall Europe Generation AG in Höhe von 100,00 € für die Durchführung der 800 Jahrfeier in Trages
 
 
Beschl.-Nr.:               064/16 SR