Stadtverwaltung Kitzscher

Informationen 5. Stadtratssitzung

Informationen zu den Beschlüssen der 5. Stadtratssitzung am 19. Januar 2010

zu 1.

Der Stadtrat der Stadt Kitzscher beschließt, entsprechend der Angebotsauswertung den Zuschlag für die Verlegung des Trinkwasser- und Regenwasserkanals in der Planstraße F im Rahmen der Gesamterschließung IGZ „Goldener Born" Thierbach der Firma Reif Bau GmbH & Co.KG in Tautenhain mit einer Angebotssumme von 149.426,69 € (Brutto) zu erteilen.

Beschl.-Nr.: 045/05/10


zu 2.

Der Stadtrat beschließt, entsprechend der Angebotsauswertung den Zuschlag für die Sanierung der Sanitäreinrichtung im 2. Obergeschoss der Grundschule in Kitzscher für Los 1: Bauhauptgewerk der Fa. Munkelt Bau GmbH in Borna mit einer Angebotssumme von 26.132,79 € (brutto) zu erteilen.

Beschl.-Nr.: 046/05/10


zu 3.

Der Stadtrat beschließt, entsprechend der Angebotsauswertung den Zuschlag für die Sanierung der Sanitäreinrichtung im 2. Obergeschoss der Grundschule in Kitzscher für Los 2: Sanitärinstallation der Fa. Vogel in Thierbach mit einer Angebotssumme von 12.200,97 € (brutto) zu erteilen.

Beschl.-Nr.: 047/05/10


zu 4.

Der Stadtrat beschließt, entsprechend der Angebotsauswertung den Zuschlag für die Sanierung der Sanitäreinrichtung im 2. Obergeschoss der Grundschule in Kitzscher für Los 3: Elektroinstallation der Fa. Hartert in Baußwig mit einer Angebotssumme von 972,58 € (brutto) zu erteilen.

Beschl.-Nr.: 048/05/10


zu 5.

Die Stadt Kitzscher verkauft die Flurstücke Nr. 594/12 mit 31 m² und 594/26 mit 22 m², Gemarkung Kitzscher, an die Eheleute Bernd und Brigitte Müller, wohnhaft in 04567 Kitzscher, Steigerstraße 17.
Der Käufer trägt alle mit der Kaufverhandlung entstehenden Nebenkosten und verpflichtet sich, bei einer Weiterveräußerung des Flurstückes innerhalb von 10 Jahren den Mehrerlös an die Stadt abzuführen. Der Weiterverkauf ist der Stadt unmittelbar anzuzeigen.

Beschl.-Nr.: 049/05/10

 


zu 6.

Beschluss zur Bildung von Haushaltsresten (unter Vorbehalt) des Haushaltsjahres 2009 für folgende Haushaltsstellen:

 

HHST  Maßnahme EUR
     
1.2250.5000.00 Werterhaltung Mittelschule 17.585,36
     
 1.6300.5110.00  Unterhaltung Straßen 34.112,31  

  Beschl.-Nr.: 050/05/10