Stadtverwaltung Kitzscher

Informationen 4. Stadtratssitzung

zu 1.

Der Bürgermeister der Stadt Kitzscher wird ermächtigt, mit dem Columbus e.V. eine vertragliche Verpflichtung für den Zeitraum bis 31.12.2010 einzugehen und in diesem Zusammenhang berechtigt, für den Zeitraum vom 01.01.2010 bis 31.12.2010, Ausgaben in Höhe von 20.000,00 Euro zuzusagen.

Beschl.-Nr.: 036/04/09


zu 2.

Der Bürgermeister wird ermächtigt, bei der Gewerbesteuerumlage
HHST 1.9000.810000.8 eine überplanmäßige Ausgabe von 16.014,72 Euro zu leisten.

Beschl.-Nr.: 037/04/09


zu 3.

Der Bürgermeister wird ermächtigt, zum Kauf eines Kommunaltraktors Kubota G 21 LD HHST 2.7710.935000 eine überplanmäßige Ausgabe von 15.352,19 Euro zu leisten.

Beschl.-Nr.: 038/04/09


zu 4.

Die Durchführung des Park- und Teichfestes erfolgt im Zeitraum vom 25. bis 27.06.2010. Der Karnevalverein Kitzscher e.V. und der Thierbacher SV 59 sollen gemeinsam mit den anderen Vereinen der Stadt die Durchführung des Park- und Teichfestes organisieren.
Durch die Stadt Kitzscher wird als Freiwilligkeitsleistung für diese Veranstaltung ein Betrag von 5.000 € zur Verfügung gestellt.

Beschl.-Nr.: 039/04/09


zu 5.

Der Stadtrat der Stadt Kitzscher beschließt, entsprechend der Angebotsauswertung den Zuschlag für die Erdarbeiten am zukünftigen Standort der Regenwasserbehandlungsanlage im Rahmen der Gesamtmaßnahme der Erschließung IGZ „Goldener Born" Thierbach der Firma Naumburger Bauunion GmbH & Co. KG, Görschen mit einer Angebotssumme von 136.297,88 € (brutto) zu erteilen.

Beschl.-Nr.: 040/04/09

zu 6.

Die Stadt Kitzscher verkauft das Flurstück Nr. 594/27 mit 52 m², Gemarkung Kitzscher, an Herrn Andre Kitsche, wohnhaft in 04567 Kitzscher, Steigerstraße 19.

Der Käufer trägt alle mit der Kaufverhandlung entstehenden Nebenkosten und verpflichtet sich, bei einer Weiterveräußerung des Flurstückes innerhalb von 10 Jahren den Mehrerlös an die Stadt abzuführen. Der Weiterverkauf ist der Stadt unmittelbar anzuzeigen.

Beschl.-Nr.: 041/04/09


zu 7.

Die Stadt Kitzscher verkauft die Flurstücke Nr. 594/13 mit 30 m² und 594/28 mit 22 m², Gemarkung Kitzscher, an Herrn Frank Hauschild, wohnhaft in 04567 Kitzscher, Steigerstraße 2.
Der Käufer trägt alle mit der Kaufverhandlung entstehenden Nebenkosten und verpflichtet sich, bei einer Weiterveräußerung des Flurstückes innerhalb von 10 Jahren den Mehrerlös an die Stadt abzuführen. Der Weiterverkauf ist der Stadt unmittelbar anzuzeigen.

Beschl.-Nr.: 042/04/09


zu 8.

Die Stadt Kitzscher verkauft das Flurstück Nr. 594/31 mit 50 m², Gemarkung Kitzscher, an Herrn Peter Seifert, wohnhaft in 04567 Kitzscher, Steigerstraße 27.
Der Käufer trägt alle mit der Kaufverhandlung entstehenden Nebenkosten und verpflichtet sich, bei einer Weiterveräußerung des Flurstückes innerhalb von 10 Jahren den Mehrerlös an die Stadt abzuführen. Der Weiterverkauf ist der Stadt unmittelbar anzuzeigen.

Beschl.-Nr.: 043/04/09


zu 9.

Die Stadt Kitzscher verkauft das Flurstück Nr. 594/32 mit 189 m², Gemarkung Kitzscher, an Herrn Peter Seifert, wohnhaft in 04567 Kitzscher, Steigerstraße 27 und Herrn Maik Schramm, wohnhaft in 04567 Kitzscher OT Trages, Am Teich 4.
Der Käufer trägt alle mit der Kaufverhandlung entstehenden Nebenkosten und verpflichtet sich, bei einer Weiterveräußerung des Flurstückes innerhalb von 10 Jahren den Mehrerlös an die Stadt abzuführen. Der Weiterverkauf ist der Stadt unmittelbar anzuzeigen.

Beschl.-Nr.: 044/04/09