Stadtverwaltung Kitzscher

Informationen 36. außerordentliche Stadtratssitzung

Informationen zu den Beschlüssen der 36. außerordentlichen Stadtratssitzung am 28.11.2017
 
1. Anbau an ein Wohnhaus in Kitzscher
Das Einvernehmen der Gemeinde gemäß § 36 BauGB für die Errichtung eines Anbaus an das Wohnhaus in Kitzscher, Querschlag 13, Flurstück 294/203 der Gemarkung Kitzscher, wird erteilt.
 
Beschl.-Nr.: 076/17 SR
 
2. Errichtung eines Einfamilienhauses in Kitzscher OT Hainichen
Das Einvernehmen der Gemeinde gemäß § 36 BauGB für die Errichtung eines Einfamilienhauses in Kitzscher OT Hainichen, Oelzschauer Straße, Flurstück 60 der Gemarkung Hainichen, wird erteilt.
 
Beschl.-Nr.:   077/17 SR
 
 
3. Verkauf des Baugrundstückes Nr. 2 im „Wohngebiet Kitzscher-Nordwest“ (3. Bauabschnitt)
Die Stadt Kitzscher verkauft eine Teilfläche von ca. 850 m2 aus dem kommunalen Flurstück
Nr. 252 der Gemarkung Braußwig, Baugrundstück Nr. 2, im geplanten Erschließungsgebiet 3. BA des „Wohngebietes Kitzscher-Nordwest“ zum Grundstückspreis von 74 €/m2.
Die Käufer tragen alle Nebenkosten, die mit der Kaufverhandlung in Zusammenhang stehen. Sie gehen die Verpflichtung ein, bei einer Weiterveräußerung des Baugrundstückes innerhalb von
10 Jahren, den Mehrerlös an die Stadt Kitzscher abzuführen. Der Weiterverkauf ist der Stadt Kitzscher unmittelbar anzuzeigen.
 
Beschl.-Nr.:   078/17 SR
 
4. Verkauf des Baugrundstückes Nr. 17 im „Wohngebiet Kitzscher-Nordwest“ (3. Bauabschnitt)
Die Stadt Kitzscher verkauft eine Teilfläche von ca. 720 m2 aus dem kommunalen Flurstück
Nr. 252 der Gemarkung Braußwig, Baugrundstück Nr. 17, im geplanten Erschließungsgebiet 3. BA des „Wohngebietes Kitzscher-Nordwest“ zum Grundstückspreis von 74 €/m2.
Die Käufer tragen alle Nebenkosten, die mit der Kaufverhandlung in Zusammenhang stehen. Sie gehen die Verpflichtung ein, bei einer Weiterveräußerung des Baugrundstückes innerhalb von
10 Jahren, den Mehrerlös an die Stadt Kitzscher abzuführen. Der Weiterverkauf ist der Stadt Kitzscher unmittelbar anzuzeigen.
 
Beschl.-Nr.:   079/17 SR
 
5. Verkauf des Baugrundstückes Nr. 20 im „Wohngebiet Kitzscher-Nordwest“ (3. Bauabschnitt)
Die Stadt Kitzscher verkauft eine Teilfläche von ca. 825 m2 aus dem kommunalen Flurstück
Nr. 252 der Gemarkung Braußwig, Baugrundstück Nr. 20, im geplanten Erschließungsgebiet 3. BA des „Wohngebietes Kitzscher-Nordwest“ zum Grundstückspreis von 74 €/m2.
Die Käufer tragen alle Nebenkosten, die mit der Kaufverhandlung in Zusammenhang stehen. Sie gehen die Verpflichtung ein, bei einer Weiterveräußerung des Baugrundstückes innerhalb von
10 Jahren, den Mehrerlös an die Stadt Kitzscher abzuführen. Der Weiterverkauf ist der Stadt Kitzscher unmittelbar anzuzeigen.
 
Beschl.-Nr.:   080/17 SR
 
6. Stundung Gewerbesteuer, AZ 5.0101.004838.8
Die Gewerbesteuer (Aktenzeichen 5.0101.004838.8) für die Fälligkeit 17.05.2016 und die Nebenforderungen werden i. H. v. 4.226,85 Euro antragsgemäß gestundet. Ab 30.10.2017 ist monatlich der Betrag von 200,00 Euro fällig, die Schlussrate am 30.07.2019.
 
Beschl.-Nr.:   081/17 SR