Stadtverwaltung Kitzscher

„Nach dem Karneval ist vor dem Karneval“

`„Nach
Alles begann wie immer am 11.11. um 11 Uhr 11, so war es auch in diesem Jahr. Das Wetter meinte es gut mit uns und die Kitzscheraner Faschingsfans ließen uns nicht im Stich. Viele große und kleine Narren feierten mit uns die Schlüsselübergabe auf dem Rathausvorplatz. Im Anschluss gab es Sekt und Pfannkuchen, dass Rathaus platzte fast aus allen Nähten. Nach diesem tollen Auftakt ging es richtig los. Wir hatten tolle Veranstaltungen im Rittersaal und können stolz darauf sein, was die Mitglieder unseres Karnevalvereins auf die Beine gestellt haben. Jede einzelne Gruppe des Vereins hat gezeigt, was in ihr steckt. Das Publikum konnte tolle Garde- und Showtänze, lustige Büttenreden und tolle Sketche bewundern. Reaktionen und Gespräche während und nach den Veranstaltungen bestätigen unsere Bemühungen positiv und lassen uns glauben, für jede Närrin und jeden Narren etwas dabei zu haben. Der krönende Abschluss der 53. Session war der tolle Karnevalsumzug. Jedes Jahr staunen wir, mit welcher Mühe die Umzugsbilder gestaltet werden und wie viele Leute die Straßen rechts und links säumen.
 Natürlich müssen wir auch mal Danke sagen. Ein großes Dankeschön an all die fleißigen Helfer der Feuerwehr, der Polizei und des Ordnungsamtes der Stadt, welche den reibungslosen Ablauf des Umzuges gewährleisten. Danke an alle Umzugsteilnehmer. Danke an unsere Gäste, die uns im Rittersaal besucht haben. Danke an unsere Sponsoren. Danke an die Teams unseres Caterers Hotel „Drei Rosen“ und vom Blumenparadies Petra Mäder, welche den kompletten Kartenvorverkauf für uns managen. Danke an alle Eltern unserer kleinen Gardetänzer.
Insbesondere möchte sich der Vorstand herzlich bei all unseren Vereinsmitgliedern für diese Tolle 53. Session bedanken. In diesem Sinne freuen wir uns auf die 54. Session und verabschieden uns vorerst mit einem dreifach kräftigen „Kitzschärr ohee.“
Für alle die nicht live dabei sein konnten oder die Session Revue passieren lassen wollen, gibt es Bilder der Veranstaltungen auf www.kitzscher-ohee.de und eine große Fotogalerie zum Umzug unter www.kitzscher.de.
Zum Abschluss sei uns, liebe Kitzscheraner, der Hinweis noch erlaubt:
„Am 30.04.2017 ist Walpurgisnacht, also nicht vergessen und besucht uns im Rittergut Kitzscher.
 
Steffen Bohlen
Vereinskoordinator des KVK
« zurück