Stadtverwaltung Kitzscher

Arbeiten am neuen Kreisverkehr der B176 Knotenpunkt B 176/S 50 in den letzten Zügen

`Arbeiten
Die Hauptbauleistungen erfolgten dann in diesem Jahr. Nach aktuellen Informationen des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) soll der Kreisverkehr Ende September freigegeben und die gesamte Maßnahme „B 176 Erneuerung Knotenpunkt B 176 / S 50 östlich Borna“ somit fertiggestellt werden.
 
Ende August wird die Teilverkehrsfreigabe des neuen Kreisverkehrs erfolgen können. Dann werden alle Fahrbeziehungen der B 176 und der Ortsverbindungsstraße nach Borna freigegeben. Parallel laufen die Arbeiten am Abzweig der Staatsstraße S 50 in Richtung Kitzscher/ Ortsteil Dittmannsdorf weiter. Dieser bleibt in Folge der Bauarbeiten am Ast Dittmannsdorf länger gesperrt. Wenn die Anbindung und Asphaltierung der S 50 erfolgt ist, so das Lasuv, kann dieser Abzweig dann voraussichtlich Ende September für den Verkehr freigegeben werden.
 
Das Landesamt und die Stadt Kitzscher bitten bereits jetzt für die kommenden Beeinträchtigungen im Bereich um Verständnis. Weitere Informationen erhalten Sie im nächsten Amts- und Mitteilungsblatt der Stadt Kitzscher oder hier auf  www.kitzscher.de.
 
 
 
« zurück