Stadtverwaltung Kitzscher

Rainer Reichenbach verewigt sich im Goldenen Buch der Stadt Kitzscher

`Rainer
Große Verdienste konnte er während seiner 38 Jahre dauernden Arbeit, davon 27 Jahre als Schulleiter beschäftigt, auf der Habenseite verbuchen. Nicht zuletzt ist der Wegfall des Beobachtungsstatus für die Oberschule Kitzscher während der Amtszeit des nun ehemaligen Schulleiters wohl einer der größten Leistungen.
Dieses Lebenswerk zum Anlass nehmend, lud Bürgermeister Schramm den Schulleiter a. D. zu einer Feierstunde in kleinem Rahmen ein, um die Arbeit mit einem Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Kitzscher zu würdigen. Mit seinen Vermerk bedankte er sich nachhaltig bei den Menschen, welche ihm in seiner Tätigkeit mit Offenheit, Respekt und dem Wunsch nach konstruktiver Klärung von Problemen begegnet sind. Getreu dem Motto, welchem er zu allererst Leben einhauchte, endete sein Eintrag: „Bleibt gemeinsam offen, sozial und kreativ.“
 
Als Vertreter der Stadt wünschte ihm Bürgermeister Maik Schramm vor allem Gesundheit, Glück und einen erlebnisreichen „Un-Ruhestand“.
 
Schumann
Öffentlichkeitsarbeit
 
Vorschaubild: Rainer Reichenbach (re.) bei der Unterzeichnung
 
« zurück