Stadtverwaltung Kitzscher

Schiedsstelle Kitzscher im Jahr 2016

`Schiedsstelle`
Das Verfahren vor der gemeindlichen Schiedsstelle dient dem Ziel, Rechtsstreitigkeiten durch eine Einigung der Parteien gütlich beizulegen. Der Friedensrichter kann in den im Gesetz aufgezeichneten bürgerlich-rechtlichen und strafrechtlichen Rechtsstreitigkeiten schlichtend tätig werden. Das Informationsgespräch zur Sprechstunde beim Friedensrichter, Herrn Dirk Hilmers, ist kostenfrei. Ab Antragstellung ist ein Kostenvorschuss zu entrichten.
 
Weitere Informationen erhalten Sie während der Sprechzeiten bei Herrn Hilmers unter der Telefonnummer: 03433 / 7909 38. Außerhalb der Sprechzeiten können Sie sich auch per E- Mail unter: Frieden04567@aol.com an den Friedensrichter wenden oder sich telefonisch bei Frau Langhof unter 03433 / 7909 45 (Hauptamt Zimmer 202) erkundigen. Hierzu werden Ihre vollständigen Angaben wie Name, Anschrift, Telefonnummer sowie ein möglicher Terminvorschlag für Ihre Erreichbarkeit zum Informationsgespräch und eine kurze aussagekräftige Schilderung des Problems benötigt. Als Eingangsbestätigung erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden eine erste Antwort per E-Mail, Telefon oder persönlich vom Friedensrichter, Herr Hilmers. Sie können sich ebenfalls allgemein zur Schiedsstelle auf der Internetseite www.schiedsamt.de kundig machen.
 
Sprechzeiten der Schiedsstelle Kitzscher 2016
 
Die Sprechzeit der Schiedsstelle Kitzscher findet im Jahr 2016 außer am 25. Februar 2016 an folgenden Dienstagen von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr im Zimmer 111 des Rathauses Kitzscher statt. Anstehende Schlichtungsverhandlungen finden ebenfalls an diesen Tagen zwischen 09:00 Uhr und 12:00 Uhr sowie zwischen 13:00 und 15:00 Uhr statt. 
 
Mögliche kurzfristige Terminänderungen werden rechtzeitig in der Tagespresse oder hier bekannt gegeben.
 
Die Termine für 2016 am:
  • 26. Januar
  • 25. Februar (Beachte! Donnerstag)
  • 29. März
  • 26. April
  • 24. Mai
  • 21. Juni
  • 26. Juli
  • 30. August
  • 27. September
  • 25. Oktober
  • 22. November
  • 20. Dezember
Dirk Hilmers
Friedensrichter