Stadtverwaltung Kitzscher

Ausschreibung Grundstücksverkauf

`Ausschreibung
Das Mindestgebot beträgt 44.574,00 EUR. Der Kaufinteressent mit dem höchsten Gebot wird bevorzugt. Der Erwerb des Grundstückes ist an die Bedingung geknüpft, dass innerhalb von 3 Jahren das Grundstück zu Wohnzwecken bebaut werden muss.
 
Der Käufer hat neben dem Kaufpreis alle weiteren Nebenkosten (z.B. Notarkosten, Grunderwerbssteuer, etc.) zu tragen.
 
Das Angebot ist bei der Stadtverwaltung Kitzscher, Ernst-Schneller-Straße 1, in 04567 Kitzscher, gekennzeichnet mit der Aufschrift  „Angebot Bauland Thierbach“ in einem verschlossenen Umschlag abzugeben. Die Angebotsfrist endet am 26.03.2020 um 17:00 Uhr.
 
Sollten noch Informationen zum Grundstück erforderlich sein, dann können Frau Schubert (03433 790917) und Frau Drechsler (03433 790932) von der Kämmerei und Bauamt Auskunft geben.
 
Drechsler
Bauamt
« zurück