Stadtverwaltung Kitzscher

Gemeinschaftsbaumaßnahme des AZV Espenhain und der Stadt Kitzscher

`Gemeinschaftsbaumaßnahme
Abwassertechnische Erschließung des Ortsteiles Trages, 1. BA
 
Den Zuschlag erhielt die Firma Umwelt 2000 GmbH, welche bereits Arbeiten in den vorangegangen Projekten im Ortsteil Thierbach und bei der Erschließung des Wohngebietes Kitzscher Nord-West im 2. BA ausführte. Baubeginn war am Montag, den 16.07.2018. Das Bauende ist für den 21.06.2019 geplant.
 
Bereits vor Baubeginn, Anfang Juli 2018, stellte Bürgermeister Maik Schramm die Maßnahme in einer Anwohnerversammlung im Rathaus in Kitzscher vor. Dabei ging er insbesondere auf die zu erwartenden Beeinträchtigungen, wie z. Bsp. Müll oder die Umverlegung von Bushaltestellen sowie den eingeschränkten Busverkehr, ein. Ferner versicherte der BM, werden regelmäßig Informationen zu den Einschränkungen erfolgen. Schon mal vorab, die Verlegung der Haltestellen im Ort wird voraussichtlich ab Oktober erfolgen.
 
Vorschau: Baustart in Trages - Schachtbau in der Kirchgasse
« zurück