Stadtverwaltung Kitzscher

Informationen zum Coronavirus in Kitzscher

`Informationen
 Läden durften wieder öffnen und den Restaurants und Gaststätten eine Öffnung zum 18.05.2020 in Aussicht gestellt. Welche Auswirkungen die hinter uns liegende Zeit des Lockdowns in der Zukunft für jeden Einzelnen von uns hat, wäre der berühmte Blick in die Glaskugel. Wir werden es Ihnen erst in ein paar Wochen, vielleicht gar Monaten sagen können.
 
Insbesondere möchte ich Sie bitten, die Vorgaben der Lockerung mit Bedacht und reifem Menschenverstand (Benutzung von öffentlichen Plätzen, Sportstätten und Spielplätzen) umzusetzen. Keine Frage, eine weitere Öffnung hin zurück zu einem normalen Leben entsprechend der Vor-Corona-Zeit muss forciert werden, aber bitte mit Verstand und dem nötigen Gespür für die Situation. Die Kurve der Infektionszahlen und der an Corona – Verstorbenen konnte bis zum heutigen Tag auf einem sehr niedrigen Niveau gehalten werden. Lassen Sie uns diesen ersten Erfolg festigen. Halten Sie die gebotenen Abstands- und Hygieneregelungen ein und lassen Sie uns zu einem normalen Leben zurück kommen.
 
Ich empfehle Ihnen nach wie vor dringend, sich über die offiziellen Medien im Internet (www.kitzscher.de, www.landkreisleipzig.de, www.medienservice.sachsen.de), TV, Radio und die seriöse Tagespresse regelmäßig zu informieren.
 
Wichtige Informationen der Stadtverwaltung Kitzscher
 
Die Sprechzeiten des Rathauses sind bis einschließlich 05.06.2020 aufgehoben. In dringenden Angelegenheiten ist eine Terminvereinbarung unter der Rufnummer 03433 7909-18 (Sekretariat Bürgermeister) möglich. Terminvereinbarungen für die Meldestelle können unter der Rufnummer 03433 7909-42 vorgenommen werden.
 
Der sukzesiven Öffnung der Einrichtung ungeachtet bitte ich Sie, sich einen Besuch im Rathaus gründlich zu überlegen. Nutzen Sie nach wie vor bei nicht überaus dringenden Anliegen das Telefon oder den E-Mailverkehr zur Klärung.
 
Schulen und Kindertageseinrichtungen
 
Seit dem 20.04.2020 wird die Wiederaufnahme des Unterrichts in den schulischen Einrichtungen vorangetrieben. Nachdem in den Abschlussklassen sonstige Lehrveranstaltungen und Prüfungen zuerst durchgeführt wurden, öffneten die schulischen Einrichtungen mit dem 06.05.2020 für Schülerinnen und Schüler der Vorabschlussklassen. Weitere Öffnungen sind beschlossen.
Mit Hinweis an Eltern und Erziehungsberechtige bitte ich Sie Allgemeinverfügungen des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt in Abstimmung mit dem Sächsischen Kultusministerium und insbesondere die Informationen auf den Homepages unserer Schulen zu beachten.
Die aktuellen Entwicklungen in der Betreuung der Kinder in Kitas und Hort finden Sie neben den Bekanntmachungen des Landkreises (www.landkreisleipzig.de) insbesondere für Kitzscher auf dieser Homepage eingestellt.
 
Öffentliche Einrichtungen
 
Bis einschließlich 22.05.2020 sind die öffentlichen Einrichtungen Schiedsstelle, Turnhallen auch für den Freizeit- und Vereinssport, das Vereinshaus, die Gemeindezentren sowie die Schulungs- und Diensträume der Freiwilligen Feuerwehr Kitzscher geschlossen. Abweichend davon bleibt der Offene Kinder- und Jugendtreff bis zum 08.06.2020 wegen der Elternzeit des Einrichtungsleiters geschlossen.
 
Die Nutzung der Räumlichkeiten im Vereinshaus durch die Vereine ist möglich, wenn der Stadt Kitzscher ein durch das Gesundheitsamt des Landratsamtes Landkreis Leipzig genehmigtes Hygienekonzept vorliegt. Gleiches gilt für die Nutzung der Turnhallen an der Grundschule sowie der Oberschule durch die Vereine ab dem 25.05.2020.
 
Die Stadtbibliothek ist mit Wirkung vom 04.05.2020 geöffnet. Bei einem Besuch der Einrichtung sind die vorgegebenen Hygiene - Regeln zu beachten. Bitte beachten Sie die neuen Öffnungszeiten der Einrichtung.
Das Heimatmuseum Kitzscher öffnete unter Beachtung der Hygieneauflagen am Sonntag, 10.05.2020, und den folgenden Sonntagen in der Zeit von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr seine Türen. Aktuell ist die Ausstellung "Zeitsprünge" von Siegmund Kokot zusehen. 
 
Veranstaltungen
 
Bis zum 31.08.2020 sind alle Großveranstaltungen in Kitzscher und Ortsteilen untergesagt. Auch die Durchführung und Teilnahme an nicht öffentlichen Großveranstaltungen ist im gesamten Landkreis untersagt. Bitte beachten Sie ausdrücklich hierzu die Veröffentlichungen der Allgemeinverfügungen und die Bekanntmachungen auf der Homepage des Landkreises sowie des Landes Sachsen.
Diesen Erlassen ist nun unser Park- und Teichfest 2020 und viele andere Veranstaltungen zum Opfer gefallen. Das alljährliche Stadtfest wird somit erst im kommenden Jahr zurück kommen. Kurz vor dem Redaktionsschluss erreichte uns ebenfalls die Nachricht, dass die Jugendweihe endgültig verschoben wurde. Die Feierstunde zum Eintritt in das Erwachsenendasein wird mit einer Feierstunde am 19.09.2020 nachgeholt. Weitere Veranstaltungen mussten diesem Vorgehen nachziehen, informieren Sie sich hier im Kultursplitter.
 
Vermutlich geht es einer Vielzahl von Bürgerinnen und Bürgern wie mir. Ich freue mich auf das „normale Leben“, unseren Alltag ohne ständige Einschränkungen, welchen wir mehr denn je zu schätzen wissen. Bis dahin, bleiben Sie positiv, zuversichtlich, optimistisch, aber vor allem gesund.
 
Ihr Bürgermeister
Maik Schramm

 

 
Grafik Bildvorschau: Pixabay
 
« zurück