Stadtverwaltung Kitzscher

Regionalolympiade im Schulschach

`Regionalolympiade
Gute Zusammenarbeit von Schule, Stadt und Verein mündet in Teilnahme an Landesausscheid
 
In der Stadt Leipzig nahmen 35 Mannschaften teil. Die steigenden Teilnehmerzahlen sind Ausdruck dafür, dass immer mehr Schulen das Schachspiel im Ganztagsangebot anbieten. Insbesondere beim Schach wird das logische Denken besonders stark gefördert.
 
Jedes Team bestand aus 4 Spielern sowie einem Ersatzspieler. Es wurden 7 Runden nach dem Schweizer System gespielt. Der Wettkampf fand ganz im breitensportlichen Sinn statt. Die Mehrzahl der Schulen nahm mit ihrer Arbeitsgemeinschaft (AG) teil. So war es für viele Kinder der erste Vergleich mit anderen Schulen. Unsere Grundschule konnte zwei Mannschaften stellen.
Hart waren die 3 Qualifikationsplätze für das sächsische Finale umkämpft. Nach 6 Stunden Wettkampf stand der Sieger fest. Die Grundschule Kitzscher belegte punktgleich mit der Grundschule Markkleeberg - West den 2. Platz. Nur ein halber Brettpunkt fehlte am Sieg.
Die 1. Mannschaft der Grundschule Kitzscher (Elias Struzina, Lionel Sprössig, Melissa Hellriegel und Maja Baake) spielte ein starkes Turnier. Sie gewannen die ersten 5 Spiele. Nach dem Unentschieden in der 6. Runde gegen die GS Markkleeberg - West wurde es nochmals eng. Im letzten Kampf wurde mit einem weiteren Unentschieden gegen die GS Pfiffikus Böhlen der 2. Platz gesichert. Die 2. Mannschaft der Grundschule (Tom Schäfer, Milan Milde, Erik Behme und Melina Falkenthal) holten 6 Mannschaftspunkte und erreichten einen guten 21. Platz. Als eines der jüngsten Teams des Wettkampfes werden sie sicher in den nächsten Jahren die Erfolge der GS Kitzscher fortsetzen.
Das gute Abschneiden der Mannschaften ist das Ergebnis der langjährigen sehr guten Zusammenarbeit der Schule, der Stadt als Schulträger und dem TSV Kitzscher.
 
Wünschen wir der Mannschaft viel Erfolg beim Landesausscheid.
 
Endstand
 
            Schule                                    Mannschaftspunkte                Brettpunkte
  1. GS Markkleeberg-West                     12 : 2                          22,5
  2. GS Kitzscher                                      12 : 2                          22,0
  3. GS Markkleeberg-Mitte                     11 : 3                          19,5
 
 
H. Schöne
Leiter Angebot Schach
der GS Kitzscher
 
Vorschaubild: Die 2 Teams der Teilnehmer an der Regionalolympiade aus der Grundschule Kitzscher
« zurück