Stadtverwaltung Kitzscher

Sanierungen der Vereinsräume im Sportlerheim in Kitzscher

`Sanierungen

Förderung des Vorhabens nach der Richtlinie des SMUL zur Umsetzung von LEADER – Strategien mit Bewilligungsbescheid vom 03.12.2018 gewährt

Die Maßnahme hat der Verein bei der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) Südraum Leipzig für eine Förderung über das LEADER-Programm eingereicht. Im Rahmen der Sanierung ist geplant, dass die kompletten Toilettenanlagen für Männer und Frauen in einen zeitgemäßen Zustand gesetzt werden. Weiterhin sollen neben dem Küchenboden die Fenster und Türen zu den verschiedenen Funktionsräumen im Sportlerheim erneuert werden. Das Vorhaben insbesondere beinhaltet die Entkernung der Sanitärräume, die Erneuerungen der Ver- und Entsorgungsleitungen, der Sanitärkeramik, des Trennwandsystems, der Sanitärfliesen, der Fußbodenfliesen in der Küche sowie der Ersatz von 5 verschlissenen Innentüren und 2 Fenstern. Da die Anlagen bisher nur mit geringen Mitteln vom Verein funktionsfähig gehalten wurden, entsprechen diese, beispielhaft im Bild zu sehen, weder den hygienischen noch den heutigen Ansprüchen überhaupt. Die Fertigstellung ist im 1. Quartal 2019 vorgesehen. Jedoch ist eine Verlängerung der Frist möglich.

 Kämmerei & Bauamt

« zurück