Stadtverwaltung Kitzscher

Vorschulkinder auf Schnupperkurs in der Stadtbibliothek

`Vorschulkinder
Nach einer kurzen Einführung und er Frage „Was ist eine Bibliothek? und „Was gibt es in einer Bibliothek?“ riefen die Knirpse wild drauf los: Bücher, Zeitschriften, DVD´s. Im Anschluss wurden die verschiedenen Bereiche der Bibliothek von der Bibliotheksangestellten Susan Posselt gezeigt und erklärt. Gespannt entdeckten nun die Wirbelwinde auf eigene Faust, welche Bücher und andere Medien, wo in der Bibliothek zu finden sind. Das neu gewonnene Wissen wurde in einer lustigen Buchlesung, „Pippilothek??? - eine Bibliothek wirkt Wunder“ von Lorenz Pauli und Kathrin Schärer, gefestigt.
 
Spannend war´s für die kommenden Erstklässler beim ersten Schnupperkurs in der Stadtbibliothek 
 
Übrigens ist nicht nur was für die Kleinen dabei. Neugierig geworden? Dann schauen Sie doch mal in der Ernst-Schneller-Straße rein oder informieren sich im Internet unter https://www.kitzscher.de/stadtleben/stadtbibliothek/ oder auf www.onleihe.de/leipzigerraum.
 
Ihre Stadtbibliothek
« zurück